Diese Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien!

Falls Sie die damit nicht einverstanden sind, ändern Sie bitte die Einstellungen Ihres Browsers. Mehr erfahren

Ich bin damit einverstanden

 Wir nutzen Cookies um Ihnen das beste Surferlebnis auf unserer Website bieten zu können.

  • Falls Sie dies bestätigen und fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass sie einverstanden sind alle Cookies unserer Seite zu erhalten:
  • Falls Sie Ihre Einstellung ändern möchten, so finden Sie eine Anleitung dazu hier.

Openhab2 gibt es bereits als Beta Version. Seit nun gut einer Woche habe ich meine komplette Hausautomation von openhab 1.8.1 auf openhab 2.0 BETA umgestellt und bin total begeistert. Hier eine kurze Zusammenfassung, wie die Installation ganz schnell von der Hand geht.

1. Lade die Offline oder Online Bistro herunter

Hierbei stehen eine "Offline Distro" und eine "Online Distro" auf der Downloadseite von openhab.org zur Auswahl.

Der kleine Unterschied zwischen beiden Archiven:
Die "Online Distro" lädt sich die Bindings etc. bei Installation aus dem Internet herunter, wohingegen in der "Offline Distro" die Erweiterungen bereits enthalten sind. Somit benötigt die  über die Offline Distro installierte openHAB2-Installation später nicht zwangsläufig eine Internetverbindung. Das ZIP-Archiv ist natürlich dementsprechend größer.

Die gewünschte Datei einfach herunterladen.
Bist du per SSH oder lokal eingeloggt und hast einen Konsolenzugriff, dann kannst du das Archiv zB. mit wget 'URL' herunterladen:

wget 'https://openhab.ci.cloudbees.com/job/openHAB-Distribution/lastSuccessfulBuild/artifact/distributions/openhab-online/target/openhab-online-2.0.0-SNAPSHOT.zip'

2. Zip entpacken

Die Datei entpackst du auf deinem System wie gewohnt. Per Konsole funktioniert das mit unzip 'Dateiname'

unzip openhab-online-2.0.0-SNAPSHOT.zip

3. Basis Installation und Addons auswählen

In deinem gerade entpackten Ordner solltest du nun unter anderem 4 Ordner finden:

  • conf
  • runtime
  • userdata
  • addons

Öffne nun die Datei conf/services/addons.cfg und ändere dort die Zeile package=demo ggf. auf package=standard (nur Standard UIs) oder package=minimal (ohne UIs, nur Dashboard) um mit einer leeren Installation ohne die Demodaten zu starten.

In die anderen Zeilen kannst du gemäß der Kommentare bereits Addons zur Installation eingeben. Es muss dafür keine Datei in das addon Archiv kopiert werden. Die Online Distro lädt das entsprechende Addon automatisch herunter und die Offline Distro hat bereits die nötigen Dateien an der richtigen Stelle.

4. openhab2 starten

Du startest openhab über die start.sh, bzw. unter Windows mit der start.bat im Hauptverzeichnis.

In der Konsole z.B. über ./start.sh

Weitere Informationen zur Einrichtung findet Ihr in unseren anderen Beiträgen:

Kommentare  

Marcus
# Vielen DankMarcus 2016-05-16 14:12
WOW
Tolle Beschreibung.

Bin gerade erst am Anfang und habe gestern schon sämtliche Seiten durch.
Aber deine Beschreibung ist die erste, die mich wirklich weiter gebracht hat

Vielen Dank dafür.
Antworten

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren